1. September 1994

Gründung der Kocher-Stiftung für Naturschutz sowie Kinder- und Jugendhilfe

Die Familie Kocher mochte mit dieser Stiftung dazu beitragen,

  • Kindern und jungen Menschen in Not und ohne Zukunft zu helfen,
  • wildlebende Tiere und Pflanzen, die von der Ausrottung bedroht sind, zu schützen und ihnen ihre natürlichen Lebensraume zu erhalten,
  • Nutztieren, die auf brutale Weise missbraucht und ausgebeutet werden, ihr natürliches Recht auf Schutz und arteigenes Verhalten zurückzugeben.

Wir wünschen dieser Stiftung, dass sie im Sinne dieser Präambel viel Gutes bewirkt, andere Menschen inspiriert mitzumachen und noch lange über unseren Tod hinaus ins Leben hineinwirkt für den Teil der Schöpfung, der sich nicht selbst helfen kann.

2017-11-26T14:59:45+00:00
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen