News 20232023-01-05T19:23:23+01:00

Aktuelles

Traumapädagogik: Fachkräfte werden ein Jahr lang fortgebildet

14 Fachkräfte des Familienwerks Mecklenburg-Vorpommern werden in diesem Jahr zu Traumapädagog*innen weitergebildet – um traumatisierten Kindern den Halt geben zu können, den sie benötigen.

25. Januar 2023|Allgemein, Mecklenburg-Vorpommern, News 2023|

Ein besonderer Samstagabend in Berlin

Nach langer Vorbereitung und ein bisschen Geheimniskrämerei war es am vergangenen Samstag dann endlich so weit: Unsere Ausstellung 'Familienmenschen' wurde in der Kapelle der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert. 

Swiss Life Förderpreis ermöglicht schnelle Hilfe für traumatisierte Kinder

20.000 Euro für die Finanzierung von Therapieangeboten für traumatisierte Kinder: Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke gehören zu den Gewinnern des diesjährigen Förderpreises der Swiss Life Stiftung für Chancenreichtum und Zukunft. Mit dem Preisgeld wird ein Notfallfonds für Therapien eingerichtet: Denn Kinder, die dringend Hilfe benötigen, können nicht warten.

16. Dezember 2022|Allgemein, News 2022|

„Hoffnung ist Kraft“ – Einladung zum Schweitzer-Geburtstag

Zu Ehren des 148. Geburtstages unseres Namensgebers lassen wir Orgelmusik erklingen: Unter der Überschrift „Hoffnung ist Kraft“ laden wir am 14. Januar gemeinsam mit der Albert-Schweitzer-Stiftung – Wohnen & Betreuen in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin ein.

08. Dezember 2022|Allgemein, News 2022|

„Heimathafen“ neu eröffnet – Hauseltern werden noch gesucht

Monatelang war das Haus eine Baustelle, nun sollen hier wieder Kinder ein sicheres und geborgenes Zuhause finden: Mit einem Tag der offenen Kinderdorfhaustür hat das Familienwerk Mecklenburg-Vorpommern in dieser Woche die Neueröffnung seines „Heimathafens“ gefeiert. Jetzt fehlen nur noch neue Kolleg*innen, die das Haus mit Leben füllen.

16. November 2022|Allgemein, Mecklenburg-Vorpommern, News 2022|

Von kleinen Gesten und großer Wirkung: Das neue Kinderland ist da!

Wir folgen Albert Schweitzers Beispiel, indem wir für Menschen da sind, wenn sie Hilfe benötigen, indem wir teilen, was wir haben, und uns für andere öffnen. Davon erzählen wir in unserer neuen Kinderland-Ausgabe.

14. November 2022|Allgemein, Kinderland, News 2022|
Nach oben