/, Bayern rechte Spalte/Albert Schweitzer für Schulkinder

Albert Schweitzer für Schulkinder

269 Grundschüler der städtischen Grundschule an der Flurstraße in München haben sich eine Woche lang mit der Ethik Albert Schweitzers und seiner Ehrfurcht vor dem Leben beschäftigt. Zum Start der interessanten, abwechslungsreichen Projektwoche kam Kinderdorfbotschafter Eric Bond zu Besuch und übte mit den 269 Schülern sein für die Schulaktion neu aufgenommenes MITEINANDER-Lied ein. Während der Projektwoche wurde Albert Schweitzers Lebenswerk vorgestellt und erarbeitet, was es bedeutet, ein Miteinander zu pflegen, das geprägt ist vom Respekt vor allem Lebendigen, Menschen, Tieren und Pflanzen. Beim Schulfest in der Flurstraße präsentierten die Klassen die Ergebnisse, mit Spenden die anlässlich der Miteinander-Aktion gesammelt wurden, wird das neue Albert-Schweitzer-Kinderdorfhaus Rosenhof in Neubeuern unterstützt.

2016-12-13T00:07:13+00:00 27. Juli 2015|Bayern, Bayern rechte Spalte|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen