//Begegnung mit der Enkeltochter Albert Schweitzers Monique Egli

Begegnung mit der Enkeltochter Albert Schweitzers Monique Egli

"Pegnitz-Zeitung", RÜCKERSDORF – Das Albert-Schweitzer-Familienwerk feiert sein 50-jähriges Jubiläum und die Kinder aus dem Sternstundenhaus in Rückersdorf sind live dabei. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten in Waldenburg bei Crailshaim haben die elf jungen Menschen mit ihrem Albert-Schweitzer-Rap das Festprogramm bereichert. Besonders angetan war Albert-Schweitzers Enkeltochter Monique Egli, die aus der Schweiz zum Jubiläum angereist war. Im Laufe der Feierlichkeiten haben sich mehrere Gelegenheiten für einen seehr freundlichen und intensiven Austausch ergeben. Frau Egli widmete sich rührend den Anliegen der „Sterstundenkinder“ und lud zu einem Wiedersehen im Albert-Schweitzer-Haus in Königsfeld im Schwarzwald ein – ein ganz besondere Begegnung für die Mädchen und Jungen aus Rückersdorf, von der sie noch lange begeistert erzählen werden.

2016-12-12T23:56:55+00:00 13. Juli 2007|Bayern|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen