EINE(R) VON UNS

Ute und Alois Leenders

Seit 2009 kümmert sich das Ehepaar Ute und Alois Leenders um die musikalische Förderung im Kinderdorf Waldenburg. Beide sind ausgebildete Instrumentalpädagogen und geben Unterricht in den Fächern Blockflöte, Akkordeon und Klavier. Mit dem Kinderchor stellen sie jedes Jahr ein kleines Musical auf die Beine, für das sie manchmal sogar selbst Texte schreiben und komponieren. Höhepunkt in diesem Jahr ist die Aufführung eines Handpuppentheaters mit Musik auf der Landesgartenschau Öhringen.

KINDERMUNDSPRÜCHE

„Bei uns hat jeder sein eigenes Zimmer. Nur Papi nicht, der muss immer bei Mami schlafen.“

Beim Frühstück stößt der vierjährige Wilko versehentlich sein volles Schälchen mit Müsli und Kakao um. Der gesamte Inhalt verteilt sich auf seinen Kleidern, dem Stuhl und dem Boden. Nach dem ersten Schreck schaut er an sich herunter und fragt: »Meinst du, die Waschmaschine verträgt Müsli? «

0 0 vote
Article Rating