„Die Kinder-Party“ in Uslars Innenstadt

Die Ideen sprudeln und auch andere Organisatoren, Vereine und Organisationen fiebern vor Ehrgeiz. Am Donnerstag, den 11. Juni 2015 verwandelt sich von 15:00 bis 18:00 Uhr die Fußgängerzone in einen riesigen Kinderspielplatz für die 15. Kinderparty zum Albert-Schweitzer-Tag.

Und der Name „Kinderparty“ ist wirklich Programm. Insgesamt werden rund 50 Helfer wieder im Einsatz sein, die das Fest mitgestalten. Als Überraschung hat das Familienwerk das Figurentheater „Buchfink“ eingeladen. Madame Pompadur, Bett-Män und Draco der kleine Drache sind als permanentes Straßenspiel dabei. Auch zahlreiche Akteure aus Uslar wirken mit. So bereichern das Familienzentrum und die Tagesmütter der Region den Kindertag mit Aktionen. Der SC Schoningen bringt jede Menge Turngeräte mit und sorgt für Bewegung.

Natürlich können die Kinder sich schminken lassen und an  zahlreichen Stationen auch selbst viel ausprobieren wie beispielsweise im Mal-Atelier, beim Dosenwerfen, beim Holztürmebauen und… und … ! „Eine echte Kinderparty eben“, schmunzelt Marketingleiter Jörg Grabowsky. Natürlich darf auch das wahrscheinlich weltgrößte Schaukelpferd „Melchior“ und auch der Spielbus NOMI nicht fehlen. Die Karussells der Schaustellerfamilie Schäfer runden das Programm ab. Ansprechpartnerin ist täglich bis 12.30 Uhr Alexandra Pöhlmann vom Familienwerk unter Telefon 05571 / 92 43 114. Weitere Informationen: www.familienwerk.de. Das Albert-Schweitzer-Familienwerk dankt der Stadt Uslar und der Wirtschaftsinitiative Region Uslar für die Unterstützung.

Bild: Die Schüler der Klasse 4c aus der Uslarer Grundschule freuen sich riesig auf das Kinderfest am 11. Juni (v.l.:): Zoe Rinas, Maximilian Zeike, Marcello Ludwig, Jessica Grab, Sophie Schmidt, Amina Muratovic, Curtis Lamprecht, Jannek Weber, Maryam Mahmoodzadeh Shiraz, Julia Zietek, Gentijan Vllasa, Jona Pöhlmann, Keano Weiss, Alexander Hensel, Leon Markotic. Vorn Klassenlehrerin Katrin Rauber und Organisatorin Alexandra Pöhlmann.

Hintergrund II

Den 1. Juni haben die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und -Familienwerke als Albert-Schweitzer-Tag ausgerufen. In ganz Deutschland finden Veranstaltungen um diesen Tag statt. Das Kinder-Spielfest am 11. Juni in Uslar ist die größte Veranstaltung dieser Reihe. Initiiert wird das Fest für Kinder vom Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. in Niedersachsen, unterstützt von der Region Uslar.

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen