/, Pressearchiv 2013/Ein Weihnachtskonzert für den guten Zweck

Ein Weihnachtskonzert für den guten Zweck

Wolgast, 06. Dezember 2013. Im Sportforum in Wolgast organisiert das Albert- Schweitzer- Familienwerk Mecklenburg- Vorpommern e.V. ein Weihnachtskonzert für alle Freunde und Förderer des Vereines. Das Familienwerk vertritt seit 18 Jahren die Interessen von Kindern und deren Familien und sucht engagierte Mitstreiter für die regionale Kinder- und Jugendarbeit.

Die Veranstaltung wird mit der Hilfe der Kinder und Jugendlichen des Familienwerkes durchgeführt, die für die Kinder im Asylbewerberheim Wolgast kleine Geschenke liebevoll gesammelt haben. Die Eintrittsgelder werden dem Förderverein Kinderhospiz in Greifswald gespendet. Verantwortung auch für andere übernehmen, ist dem Familienwerk wichtig und wird vom Vereinsvorstand, allen Mitarbeitern und den Kindern und Jugendlichen sehr unterstützt.

Info:

Heute bieten in Deutschland zehn Albert-Schweitzer-Mitgliedsvereine mit rund 100 Albert-Schweitzer-Kinderdorffamilien Kindern und Jugendlichen, die nicht bei ihren Eltern leben können, ein Zuhause. Seit 1995 gibt es das Familienwerk in Mecklenburg Vorpommern. Hier arbeiten 25 hauptamtliche Pädagogen und 35 ehrenamtliche Helfer und Förderer.  Der Verein unterhält drei Kinderdorfhäuser, eine Jungenwohngruppe und  mehrere familienanaloge Erziehungsstellen, in denen ca. 30 Kinder und Jugendliche leben.

Ansprechpartnerin:
Inka Peters, Tel. 0162 10 65 277
info@familienwerk-mv.de

Related Files

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen