//Einweihung der neuen Kita KIKIFLO

Einweihung der neuen Kita KIKIFLO

Im Mai 2012 öffnete die zweite Kindertagesstätte des Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. ihre Tore und empfing die ersten Kinder. Die offizielle Einweihungsfeier fand am 25. September 2012 im Beisein von Bürgermeister Andreas Geisel und Bezirksstadträtin Christina Emmrich statt.

„Wir wollen in diesem Jahr 800 neue Kitaplätze schaffen und wissen, dass dies nur mit Hilfe der Freien Träger möglich ist“, so die Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit, Christina Emmrich. „Der Bezirk Lichtenberg hat sich in den letzten Jahren verändert. Immer mehr junge Familien ziehen hierher. Deshalb ist es so wichtig, dass der Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. diese Kita mit 85 Plätzen eröffnet hat.“

Von 1960 bis 1990 war das Gebäude in der Volkradstraße bereits als Kinderkrippe genutzt worden. Nun sanierte der Träger innerhalb eines dreiviertel Jahres die Fassade, baute neue Fenster, Heizungsanlage und Sanitärräume ein und gestaltete den Spielbereich im Garten modern und kinderfreundlich um.

„Ich freue mich über die neue Kita in der Volkradstraße, nicht nur, weil die Kinderzahlen in Lichtenberg ansteigen, sondern auch weil ich vor vielen Jahren als kleiner Junge hier die Krippe besucht habe“, gestand Andreas Geisel, Bezirksbürgermeister von Berlin-Lichtenberg, schmunzelnd.

Für eine weitere Überraschung während der Feier sorgte Kita-Leiterin Ilka Kopatz: Sie verlieh der Kita, die bisher lapidar „Kita Volkradstraße“ genannt wurde, ihren neuen Namen. Damit er sich gut einprägt, kamen Kitakinder und Erzieher/innen mit großen Buchstaben auf die Bühne und die Zuschauer konnten schließlich den neuen Namen lesen: „KIKIFLO“.

Beim anschließenden Fest hatten die Kinder jede Menge Spaß mit Strumpftheater, Schatzsuche und Schminken. Die Bodo-Uhse-Bücherei aus Lichtenberg hatte Bücher zum Vorlesen mitgebracht. Die Erwachsenen lernten die Kita-Räume durch Führungen kennen. Und für einen Augen- und Ohrenschmaus sorgte „Inisheer“: Die tanz- und steppbegeisterten Frauen der Irish Folk & Show Dance Gruppe zauberten mit kraftvollen Stepp-Tänzen einen Hauch Irland in die Kita KIKIFLO.

mehr

2017-11-26T14:59:38+00:00 27. September 2012|Berlin|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen