//Ergotherapeuten/-in (zunächst für 9 Monate befristet)

Ergotherapeuten/-in (zunächst für 9 Monate befristet)

Therapeutikum Holzminden

Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Unsere Klinik umfasst zwei Stationen mit je 12 Betten und eine große Institutsambulanz. Zur Verstärkung unseres multiprofessionellen Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit eine/n

Ergotherapeuten/-in (zunächst für 9 Monate befristet)

Ihre Aufgaben:

Ergotherapie für die stationären Patienten im Einzel- und Gruppensetting sowie die Diagnostik nach bekannten Ergotherapieverfahren. Sie arbeiten eng mit dem Stationsteam zusammen und nehmen an den Stationskonferenzen teil.

Ihr Profil:

Sie bringen Erfahrung in der Pädiatrie, Empathie und eine gute Reflexionsfähigkeit mit. Klare Bindungs- und Kommunikationsstrukturen sowie klientenzentriertes Arbeiten im systemischen Sinn zeichnen Sie aus. Sie haben stets mehr Fragen als Antworten im Umgang mit den Kindern und ihren Familien.

Wir bieten:

Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen Team in ansprechenden Klinik-räumen und einem großzügigen Gelände. Sie erhalten Raum für die Umsetzung eigener Ideen, interne Weiterbildungen, Supervision und Intervision. Wir legen großen Wert auf stressfreies Arbeiten ohne Rezept- und Krankenkassendruck. Die Vergütung erfolgt nach Haustarifvertrag (ähnlich TVÖD).

Neugierig geworden?

Fragen Sie nach oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an das Albert-Schweitzer-Therapeutikum, Susanne Schwarz, Pipping 5 in 37603 Holzminden. ( 0 55 31 / 93 11 34. Email: schwarz@familienwerk.de.

www.therapeutikum-holzminden.de

Related Files

2017-11-26T14:59:21+00:00 11. April 2016|Niedersachsen|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen