• Sportler
  • Banner Albert Schweitzer Kinderdörfer und Familienwerke
  • Hände halten einen Lutscher
  • Regal mit Bonbontüten
  • Kinderhände beim Spiel
  • Bowlingkugel rollt
  • Hände halten Steine

Viele Albert-Schweitzer-Kinderdörfer sind untereinander befreundet und pflegen den Kontakt. So auch das Kinderdorf in Erfurt, das seit vielen Jahren dem polnischen Kinderdorf verbunden ist. In den Herbstferien trafen sich Groß und Klein im polnischen Daleszyce.

Seit vielen Jahren verbindet die Erfurter Kinderdorfeltern Uschi und Andreas Krause vom Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V. mit dem Kinderdorf Daleszyce in Polen eine enge Freundschaft. Dazu gehört ein jährlicher gegenseitiger Besuch.

Zu Besuch in Erfurt erhielten die polnischen Kinder dieses Jahr ein Geschenk: einen Tischkicker von der Freiwilligen Feuerwehr Großrudestedt.

In den Oktoberferien machten sich dann die Erfurter Kinder vom Kinderdorf und der Sunshinehouse gGmbH nach Polen auf. Nach einer 11-stündigen Busfahrt begrüßten sich alle freudestrahlend in der kleinen Gemeinde Nähe Kielce und erlebten die folgenden Tage ein abwechslungsreiches Programm.

Gemeinsam besuchten die Mädchen und Jungen das Schwimmbad, gestalteten im Geopark Steine und stellten Lollis her. Höhepunkt war das Sportfest mit verschiedenen Stationen und einem Freundschafts-Volleyball-Spiel der Erwachsenen. Noch lange werden den Kindern und Jugendlichen diese erlebnisreichen Stunden im Gedächtnis bleiben. Menschen zu treffen, die in der gleichen Lebenssituation aufwachsen, ist immer etwas Besonderes für die Kinderdorf-Kinder. Sie können so Probleme ganz anders und zumeist offener miteinander besprechen. Einen kleinen Lerneffekt gab es auch: “Wir haben uns auf Englisch mit den anderen unterhalten oder mit Händen und Füßen” schmunzelt der 14-jährige Jerome aus dem Erfurter Kinderdorf.

Seit vielen Jahren ermöglichen die Hauselternpaare in Polen den Kindern und Jugendlichen ein behütetes und glückliches Aufwachsen in einem familiennahen Umfeld. Im polnischen Kinderdorf gibt es über zehn Kinderdorffamilien.

Christin Schönfuß, Ressort Öffentlichkeitsarbeit, Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V.