Hauseltern

Hauseltern gesucht

Für unser geplantes Kleinstheim suchen wir sozial engagierte Paare, die bereit sind Kinder zu betreuen,  zu erziehen und ihnen einen familiären Alltag zu bieten.

Ein Partner sollte über eine pädagogische Grundausbildung als ErzieherIn (wünschenswert mit Zusatzausbildung), HeilpädagogIn oder SozialpädagogIn verfügen.

Voraussetzungen dafür sind, sich wertschätzend und geduldig auf Kinder, Jugendliche und deren Familien in schwierigen Lebenssituationen einzulassen.

Eine hohe Motivation, die persönliche Eignung für die Aufgabe, kommunikative Kompetenzen und Teamfähigkeit sowie organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit und eine psychische Belastbarkeit sind unverzichtbar.

Die Pluspunkte für solch eine Aufgabe liegen darin, dass Beruf und Familienleben miteinander verknüpft werden können und dass sie ihren sozialpädagogischen Beruf kreativ und eigenverantwortlich gestalten können.

Nähere Informationen erhalten Sie durch Frau Nitschke und Frau Labitzke

Tel: 03563/ 3488500

Bewerbungen bitte nur schriftlich an das

Albert- Schweitzer- Familienwerk Brandenburg e. V. Personalwesen Frau Labitzke Bergstr. 18 03130 Spremberg

Related Files

2017-11-26T14:59:45+00:00 01. Januar 1970|Brandenburg|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen