Kleine Geste mit großer Wirkung

Aufgrund einer Produktdesignumstellung spendete das Unternehmen dem Albert-Schweitzer-Familienwerk mehrere tausend hochwertige Produkte. Die Cremes, die speziell für hochempfindliche Haut entwickelt wurden, verteilte der gemeinnützige Verein mit Sitz in Uslar in Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und -Familienwerke im gesamten Bundesgebiet.

So freuten sich die kleinen Bewohner verschiedener Kinderdorffamilien ebenso über die Gaben wie die Gäste der Tafeln, der Wegbegleiter oder unserer Heilpädagogischen Einrichtung. Bedürftige haben selten die Chance, an derart hochwertige Produkte zu gelangen. Umso größer war die Freude über diese großzügige Spende. Die Empfänger der Spenden sowie die Teams der verschiedenen Einrichtungen sprechen auf diesem Weg ein großes Dankeschön an die Firma GlaxoSmithKline aus. „Die Body Lotion gehört derzeit zu den Rennern bei uns in der Tafel. Besonders Allergiker, Erwachsene mit Hautproblemen oder Mütter mit Kleinkindern sind über dieses Angebot sehr dankbar. Es ist toll, wenn wir Dinge des persönlichen Bedarfs vergeben können, denn das entlastet die Wirtschaftskasse vieler Familien enorm“ berichtet Gabriela Kaczmarek vom Albert-Schweizer-Familienwerk in Brandenburg.

Related Files

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen