Apartments zur Verselbständigung

Riesige Fortschritte macht unser Neubau-Projekt in Berlin-Gatow.
Hinter der Geschäftsstelle entstehen zwei 25 Quadratmeter-Single-Wohnungen für junge Heranwachsende aus unseren Kinderdorfhäusern in Spandau. Selbstständig werden in geschützter Atmosphäre ist das Konzept, das hinter dem Vorhaben steckt.
Gerade erst haben wir in Berlin-Reinickendorf zwei solche Apartments für unsere Kinderdorfjugendlichen eröffnet. Sie werden von ihren zwei 18jährigen Bewohnerinnen gehegt und gepflegt – voller Stolz auf die gewonnene Selbständigkeit.

Stein auf Stein, der Neubau wird bald fertig sein.

Feier in Sachsen

Am 3. September feiern wir 20 Jahre Kinderdorf Steinbach.
Alle Interessierten sind jetzt schon für den Nachmittag ab 14.00 Uhr herzlich eingeladen, mitzufeiern und sich im Kinderdorf umzusehen.

Kurz vor dem Start

Die Vorbereitungen für den 19. Kinderdorfcup in Waldenburg am 13. Mai laufen auf Hochtouren.
Fußball, Streetball und ein schönes Rahmenprogramm warten auf fast 300 kleine und große Besucher aus 16 bundesweiten Kinderdörfern. Neben spannenden Turnieren wird am Samstag eine regionale Schülermusikband für einen schönen Ausklang des Tages sorgen. Wir in Waldenburg sind schon ganz gespannt und freuen uns riesig auf dieses besondere Erlebnis. Weitere Informationen unter www.kinderdorf-cup.de

Spannendes Projekt in Uslar

Im Juni wird die Showtruppe Young Americans mit allen Kinderdorfkindern einen Workshop durchführen.
Am Ende dieser aufregenden Tage steht eine große Gala mit unseren Kinderdorfakteuren. „Es braucht viel Mut, sich mit Gesang und Tanz zu präsentieren. Doch die Aktion stärkt auch das ‚Wir-Gefühl‘ der Kinder und Jugendlichen und baut Selbstbewusstsein auf“, sagt Einrichtungsleiter Harald Kremser.
Termin für die Show ist Sonntag, 12. Juni.

Prickelnde Atmosphäre in der Show von 2012

„Lesefee“ im Kinderhaus Kropstädt

Lesepatin Regina Eilemann vom Wittenberger Nachbarschaftstreff bescherte den kleinen und großen Kindern eine unbeschwerte und interessante Vorlesestunde mit viel Spaß und Spiel. Der mitgebrachte Lesekoffer mit den verschiedensten Utensilien passend zur Geschichte sorgte für reichlich Spannung.
Vielen herzlichen Dank.

0 0 vote
Article Rating