/, Pressearchiv 2015/Lernen fürs Leben

Lernen fürs Leben

Auf die Anforderungen des Lebens vorbereiten.

Wir vermitteln Ihnen in den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern und Familienwerken ganz lebenspraktische Tätigkeiten. So erfahren Sie in diesem Heft zum Beispiel, wie die jungen Mädchen aus Berlin-Gatow ihren Alltag in der Gruppe bestreiten : von A wie Abwaschen bis Z wie Zimmer aufräumen.

Genauso wichtig ist es uns, dass die Kinder Gemeinschaftsleben einüben, Beziehungen und Freundschaften aufbauen, und Konflikte gut bewältigen können. Dafür brauchen die Kinder und Jugendlichen engagierte Menschen, die sie zu begeistern wissen. Ob dies die Freude beim Gärtnern ist, das Werken mit Holz oder das Tanzen in der Gruppe. Wir zeigen Ihnen in diesem Heft viele schöne „Lern“-Beispiele, die ans Herz gehen.

Oder wie sagte es Wilhelm Busch so schön: „Also lautet der Beschluss: dass der Mensch was lernen muss. – Nicht allein das A-B-C-bringt den Menschen in die Höh´."

2016-12-14T10:14:27+00:00 26. August 2015|Categories: Berlin, Pressearchiv 2015|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen