Pädagogische und psychologische Fachkräfte

Wenn Sie Ihr Wissen über Ihr Herz an unsere Kinder weitergeben wollen, dann

bewerben Sie sich bei uns!

Die Sunshinehouse gGmbH ist eine als gemeinnützig anerkannte Jugendhilfeeinrichtung in freier Trägerschaft und erbringt Leistungen der stationären, teilstationären und ambulanten  Jugendhilfe.

Für unser neues Leistungsangebot, einer intensiv-sozialtherapeutischen Wohngruppe, nach § 27 i.V.m. §§ 35a und 36 SGB VIII, welche zum 4. Quartal 2014  in Waltershausen eröffnet werden soll, suchen wir pädagogische und psychologische Fachkräfte.

Bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • abgeschlossene Fachausbildung*,  Methodenkenntnisse, Rechtskenntnisse im Fachgebiet und Problemlösungsstrategien, hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft
  • hohes Engagement, Offenheit, Wertschätzung, Authentizität, Einfühlungsvermögen, Freude an Herausforderungen

Wollen Sie sich der großen Herausforderung mit uns gemeinsam stellen?

Dann erwartet Sie bei uns:

  • die Mitarbeit in einem neuen, engagierten Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Sunshinehouse gem. GmbH

Klostermühlenweg 11
99880 Waltershausen
Tel.: 03622 / 6370-23
E-Mail: schellknecht@sunshinehouse-ggmbh.de

*Diplom-, Bachelor- und Masterabschluss in einem Studiengang der Sozialen Arbeit mit staatl. Anerkennung; Diplom-, Bachelor-, Magister- oder Masterabschluss in einem Studiengang der Erziehungswissenschaften; Diplom-, Bachelor-, Magister- oder Masterabschluss in einem Studiengang der Psychologie; staatl. anerkannte/r Erzieher/-in; Heilpädagoge/in

P.S.  Der Mensch braucht in erster Linie eine Aufgabe, die ihn erfüllt und  in zweiter Linie  eine Arbeit von der er leben kann, sonst leidet auf Dauer seine Seele!

Related Files

2017-11-26T14:59:30+00:0004. Februar 2014|Thüringen|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen