Therapeutikum ausgezeichnet

Seit mehr als 20 Jahren stützt sich das Albert-Schweitzer-Therapeutikum in Holzminden (Niedersachsen) inzwischen auf den systemischen Kurs. Dabei werden die jungen Patient*innen mit ihren Familien in den Mittelpunkt der Arbeit gestellt. Nun wurde dem Albert-Schweitzer-Therapeutikum die Auszeichnung „DGSF Empfohlene Einrichtung“ verliehen.

Unser aktuelles Spendenprojekt

Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Kinderdorfkinder sich ein Leben lang gern an ihren ersten Schultag erinnern. Und dass sie nicht benachteiligt werden. Mit Ihrer Spende von 15, 25, 50 Euro oder einem anderen Betrag Ihrer Wahl können wir viel bewegen.

Allein über den Atlantik: Jede Seemeile hilft unseren Kindern

Melwin Fink will im September eine der härtesten Regatten der Welt segeln und dabei symbolisch für jede der 4.050 Seemeilen Spenden für unsere Kinder sammeln. Vor einigen Monaten haben wir den 19-Jährigen und sein ambitioniertes Projekt bereits im KINDERLAND vorgestellt. Nun geht Melwin in die letzte Vorbereitungsphase und startet seine Spendenaktion.

Profis trainieren Kinder: Fußballcamp in Brandenburg ist ein Volltreffer

45 Mädchen und Jungen, 7 Trainingseinheiten, 4 Tage – das Ferienprogramm in Brandenburg stand kurz nach der Fußball-Europameisterschaft ganz im Zeichen des rollenden Leders.

„Bunt, frech und liebenswert“: Kinderdorf Uslar feiert 60 Jahre

„Bunt, frech und liebenswert“ - unter diesem Motto feiert das Kinderdorf Uslar des Albert-Schweitzer-Familienwerks Niedersachsen in diesem Sommer sein 60-jähriges Bestehen.

Nach oben