/Pressearchiv 2013

Pressearchiv 2013

Gute Wünsche zu Weihnachten und zum neuen Jahr 2014

Auch in diesem Jahr erhielten wir wieder freundliche und tatkräftige Unterstützung von Mitgliedern und Freunden unseres Vereines, von Geschäftspartnern und öffentlichen Institutionen. Und Ihre Spenden [...]

Spendenfreudige Conti-Mitarbeiter unterstützen Albert-Schweitzer-Kinderdorffamilien

[ Uslar] – Seit mehr als 40 Jahren unterstützen die Belegschaften der Northeimer ContiTech GmbH die Kinder aus dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf Uslar. Gleich fünf Familien durften zu Weihnachten Wunschzettel schreiben, die auch allesamt am vergangenen Donnerstag in Erfüllung gegangen sind.

Fröhliche Senioren beim Ausflug auf den Uslarer Weihnachtsmarkt

[ Uslar] – Mit einem Ausflug zum Uslarer Weihnachtsmarkt konnten die Bewohnerinnen und Bewohner des Albert-Schweitzer-Seniorenzentrums ein besonders schönes vorweihnachtliches Erlebnis genießen. Pflegedienstleiterin Marion Lange organisierte die Aktion mit Jürgen Heuer und Barbara Bierkamp-Kühn sowie den ehrenamtlichen Helfern, Familienangehörigen und weiteren Mitarbeitern.

Viel Prominenz bei der Mitgliederversammlung des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.

Viele prominente Gesichter mischten sich bei der Mitgliederversammlung des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. am vergangenen Wochenende in der Landeshauptstadt Hannover unter die Gäste.

Ein Weihnachtskonzert für den guten Zweck

Mit einem vorweihnachtlichem Konzert der Band „Heaven on Earth“ sammelt das Albert- Schweitzer- Familienwerk Mecklenburg- Vorpommern e.V. Spenden für den Förderverein Kinderhospitz in Greifswald und das Asylbewerberheim in Wolgast

Albert-Schweitzer-Kinderdorf fährt auf neuen Wegen

Künftig werden die Kinderdorffamilien leise und umweltbewusst unterwegs sein. Alle freuen sich über drei E-Mobile, die sie im Rahmen des Schaufensterprojektes „Elektromobilität für soziale Einrichtungen“ testen ...

Albert-Schweitzer-Kinderdorf fährt auf neuen Wegen

Berlin, 11.11.13. Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin gehört zu den drei Teilnehmern des Schaufensterprojektes „Elektromobilität für soziale Einrichtungen“ in Berlin-Brandenburg. Am 11. November 2013 nahmen die Kinderdorffamilien drei Elektrofahrzeuge des Typs Mercedes Vito E Cell offiziell in Empfang.

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen