Psychologen, Pädagogen oder Sozialpädagogen (m/w) Master oder Diplom

Albert-Schweitzer-Therapeutikum Holzminden

Die Klinik – ein renoviertes Fachwerkhaus mit einem weitläufigen natur-belassenen Freizeitgelände – besteht aus zwei Stationen mit 24 Betten und einer großen Institutsambulanz. Wir arbeiten mit einem systemisch konstruktivistischen Konzept und suchen eine (n)

Psychologen, Pädagogen oder

Sozialpädagogen (m/w) Master oder Diplom

Möglichst mit abgeschlossener oder begonnener Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten / Psychologischen Psychotherapeuten

Wir wünschen uns

– Mitarbeitende, die einen wertschätzenden Umgang pflegen

– Kontaktfreude und Teamgeist mitbringen

– eine von systemischen Denk- und Handlungsweisen geprägte Haltung

– Kenntnisse in systemischen ressourcenorientierten Therapieformen

– Experimentierfreude, konzeptionelle Ideen sowie Gestaltungsfähigkeit

– Interesse an neuropsychologischen Fragestellungen

Wir haben viel zu bieten. Es erwartet Sie

– eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeitsfeld in einem kooperativen Arbeitsklima

– interne Reflexion und Supervision der therapeutischen Prozesse

– externe Teamsupervision sowie interne und externe Fortbildungen

– eine angemessene Vergütung nach Haustarif mit einer betrieblichen Altersversorgung

Ihr Aufgabengebiet:

– Eigenständige diagnostische und therapeutische Fallarbeit.

Sind Sie die Persönlichkeit, die wir suchen?

Für Informationen und weitere Gespräche steht Ihnen der Bereichsleiter der Institutsambulanz, Herr Dipl.-Psych. Peter Krome gern zur Verfügung ( 0 55 31 / 93 11 74. Schreiben Sie bitte an das Albert-Schweitzer-Therapeutikum, Pipping 5 in 37603 Holzminden; gerne auch per E-Mail an die Adresse: krome@familienwerk.de.

Internet: www.therapeutikum-holzminden.de

Related Files

2017-11-26T14:59:22+00:0003. Dezember 2015|Niedersachsen|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen