//Sozialpädagogen/innen / Erzieher/innen

Sozialpädagogen/innen / Erzieher/innen

Für unsere Teams in den offenen Ganztagsschulen suchen wir ständig

Sozialpädagogen/innen / Erzieher/innen

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind in hohem Maße bereit und in der Lage, in einem kleinen Team eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Sie begegnen Kindern und Jugendlichen geradlinig, verständnisvoll und mit der notwendigen Konsequenz
  • Sie behalten auch in turbulenten Momenten den Überblick und können eskalierende Situationen angemessen begleiten
  • Sie sind bereit, selbsterfahrungsorientierte Prozesse für sich nutzen
  • Sie haben Interesse am Thema Schule
  • Die Bereitschaft und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse am Thema Schule
  • Offenheit für selbsterfahrungsorientierte Prozesse

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Teilzeitstelle oder eine Beschäftigung auf Minijobbasis an zwei bis vier Tagen je Woche, überwiegend nachmittags
  • dienstfrei während der Schulferien
  • die Stelle ist zunächst befristet bis Schuljahresende mit Option auf jeweilige Verlängerung des Vertrages
  • Eingruppierung und Tabellenentgelt gemäß TVöD/VKA-SuE
  • Einbindung in ein engagiertes Team
  • sowie Supervision, Fortbildungen und Bildungsurlaub

Haben wir Ihr Interesse geweckt, sich für diese Aufgabe zu engagieren? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail oder über unser Onlineformular. Für Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Albert-Schweitzer-Familienwerk Bayern e.V.

Bereichsleitung Oberbayern
Frau Astrid Graf
Tel.:     08046 18752-0
E-Mail: Astrid.Graf@albert-schweitzer.org

Bereichsleitung Unterfranken
Frau Michaela Klingmann
Tel:     0175-1915505
E-Mail: Michaela.Klingmann@Albert-Schweitzer.org

Related Files

2017-11-26T14:59:45+00:00 01. Januar 1970|Categories: Bayern|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen