/, Pressearchiv 2015/Tag der offenen Tür im Albert-Schweitzer-Seniorenzentrum

Tag der offenen Tür im Albert-Schweitzer-Seniorenzentrum

Das Haus gewährt zahlreiche Einblicke in den kreativen Tagesablauf und das Küchenteam zaubert kulinarische Genüsse. Im Unterhaltungsprogramm sind unter anderem die „Tanzmäuse“ des SC Schoningen dabei und in die sensationelle Schlagermusik die Pianistin Tatjana Vetter am Klavier die Gäste entführen. Zum Mitsingen und Mitschunkeln sind die Schlarper Plattsingers und Waltraud Theiss auf dem Schifferklavier zuständig.

Ganz bestimmt ergibt sich dabei auch der ein oder andere „Klönschnack“. Passend dazu erinnert auch das Kaffee- und Kuchenbüffet an „Omas Zeiten“ und für den rustikalen Start in die Grillsaison sorgt Küchenchef Stefan Hermann und sein Team mit Leckereien vom Grill.

Unterhaltsame Führungen haben die Einrichtungsleiterin Stefanie Müller-Exner, Pflegedienstleiterin Marion Lange und Christina Bolte vorbereitet. Müller-Exner: „Wir zeigen die zahlreichen Wohn-, Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten und werden sogar von Bewohnern in ihre Wohnungen eingeladen.

Start der Hausführungen ist um 15:00 und um 16:00 Uhr in den Heimbereichen und um 14:00 / 16:30 Uhr im Betreuten Wohnen. Wir freuen uns auf einen wunderschönen und unterhaltsamen „Tag der offenen Tür“ und auf viele Gäste. www.seniorenzentrum-uslar.de

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen