Albert-Schweitzer-Preis der Kinderdörfer für Roland Kaiser

Berlin/ Cottbus. Roland Kaiser wird am 14. Januar 2016 für sein herausragendes Engagement zugunsten sozial benachteiligter Menschen den Albert-Schweitzer-Preis der Kinderdörfer und Familienwerke in der Oberkirche St. Nikolai Cottbus erhalten.

Schirmherr Roland Kaiser besucht die Albert-Schweitzer-Tafel

Cottbus, 20.04.2015. Schlagersänger Roland Kaiser hat am Montag unmittelbar vor seinem Konzert in Cottbus das soziale Engagement von Ehrenamtlern gewürdigt: Für den Schirmherren der Cottbuser Tafel des Albert-Schweitzer-Familienwerkes Brandenburg e.V. war es zunächst ein großes Anliegen, ganz in Ruhe mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen