Albert-Schweitzer-Kinderdorf fährt auf neuen Wegen

Künftig werden die Kinderdorffamilien leise und umweltbewusst unterwegs sein. Alle freuen sich über drei E-Mobile, die sie im Rahmen des Schaufensterprojektes „Elektromobilität für soziale Einrichtungen“ testen ...

Albert-Schweitzer-Kinderdorf fährt auf neuen Wegen

Berlin, 11.11.13. Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin gehört zu den drei Teilnehmern des Schaufensterprojektes „Elektromobilität für soziale Einrichtungen“ in Berlin-Brandenburg. Am 11. November 2013 nahmen die Kinderdorffamilien drei Elektrofahrzeuge des Typs Mercedes Vito E Cell offiziell in Empfang.

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen