///Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.
Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. 2017-11-23T15:50:17+00:00
Schulaktion MITEINANDER

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.

Das Berliner Kinderdorf wurde 1960 als zweites Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Deutschland gegründet. Heute umfasst unser Angebot 18 Kinderdorf-Familiengruppen, die bis 108 Kinder und Jugendliche aufnehmen und begleiten können. In drei Erziehungsstellen leben jeweils ein bis zwei Kinder im Haushalt der pädagogischen Fachkraft.

Wir bieten den betreuten Kindern und Jugendlichen eine überschaubare, strukturierte Lebenssituation, die ihnen Sicherheit, Orientierung und Anregung gibt. Die innewohnende pädagogische Fachkraft gewährleistet ein hohes Maß an Beziehungskontinuität.

Eine sozialpädagogische Wohngemeinschaft, in der auch unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut werden, betreutes Einzelwohnen und ambulante Hilfen für junge Volljährige ergänzen dieses Angebot der stationären Kinder- und Jugendhilfe.Unsere beiden Kitas im Bezirk Lichtenberg haben einen konzeptionellen Schwerpunkt in der familienorientierten Arbeit. In jeder Kita befindet sich ein Familienzentrum mit vielfältigen Angeboten für Familien und interessierte Menschen aus der Nachbarschaft.

Unsere Tochtergesellschaft Jugendhilfe in Lichtenberg gGmbH ist unter anderem in den Bereichen Familienhilfe, Schulsozialarbeit und Jugendarbeit tätig.

Die ethischen Wertvorstellungen Albert Schweitzers, insbesondere seine gelebte Mitmenschlichkeit, sind bis heute wesentliche Grundlage unserer pädagogischen Arbeit geblieben: Wir nehmen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Persönlichkeit ernst und respektieren ihre Individualität. Wir knüpfen an vorhandene Kompetenzen an und fördern eine ganzheitliche Bildung.

Einrichtungen und Plätze

Anzahl der Mitarbeiter/innen insgesamt: rund 150

  • 7 Familienwohngruppen in Reinickendorf mit 42 Plätzen
  • 6 Familienwohngruppen in Spandau mit 36 Plätzen
  • 5 Familienwohngruppen in Lichtenberg mit 30 Plätzen
  • 4 Apartments für Jugendliche / junge Erwachsene auf dem Weg zur Verselbständigung
  • 1 Sozialpädagogische Wohngemeinschaft mit 7 Plätzen
  • 3 Erziehungsstellen
  • Kindertagesstätte Die Brücke in Lichtenberg mit 180 Plätzen
  • Kindertagesstätte Kikiflo in Lichtenberg mit 85 Plätzen
  • Familienzentrum Die Brücke in Lichtenberg
  • Familienzentrum Kikiflo in Lichtenberg
  • Tochtergesellschaft: JULI Jugendhilfe in Lichtenberg gGmbH – www.juli-berlin.org

Haben Sie Fragen?

Gerne können Sie uns persönlich kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.
Hauptgeschäftsstelle:
Weiter Blick 46
14089 Berlin

Tel. +49 30 3623044
Fax +49 30 3624815
ask@kinderdorf-berlin.de
www.kinderdorf-berlin.de

Margitta Behnke

Cornelia Piekarski

Margitta Behnke

Thomas Grahn

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen