Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Brigitta und Mathias Kisser als neue Hauseltern im Waldenburger Kinderdorf begrüßen zu dürfen. Im August sind sie mit ihren drei Kindern und einem Hund in das neu renovierte und wohnlich eingerichtete Familienhaus eingezogen. Bereits im September konnten sie die beiden ersten Kinder in ihre Familie aufnehmen. Wir wünschen ihnen viel Kraft, Freude und Erfüllung bei der großen Aufgabe, der sie sich in den nächsten Jahren stellen.

Waldenburg Familie Kisser: Unsere neue Kinderdorffamilie

Mitgliederversammlung

Freitag, 8. Dezember 2017

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet im Gebäude der Deutschen Bank, Theodor-Heuss-Str. 3, 70174 Stuttgart statt.

16:30 Uhr “Albert Schweitzer und die Musik: Ein Leben für Bach, Orgel und Musikforschung”, Vortrag mit Klangbeispielen von Dr. Wolf Kalipp, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und Mitglied der Internationalen Albert-Schweitzer-Vereinigung (AISL)

18:00 Uhr Mitgliederversammlung

Tagesordnung:
Begrüßung, Frau Schibrani, Kuratoriumsvorsitzende
Bericht der Kuratoriumsvorsitzenden Frau Schibrani
Jahresrechnung 2016, Wirtschaftsprüferin Frau Henke
Bericht der Vorstandes, Heinrich Schüz und Wolfgang Bartole
Entlastung von Kuratorium und Vorstand
Haushaltsplan 2018, Wolfgang Bartole
Verschiedenes

Die Kuratoriumsvorsitzende Frau Evelyn Schibrani lädt alle Mitglieder und Freunde herzlich zur Mitgliederversammlung nach Stuttgart ein.

Kalender Für Kinder 2018

Der Kalender aus Waldenburg ist wieder gedruckt! Er beinhaltet 13 wunderschöne Motive, die die Kinder selbst malten und darin ihre Lebensfreude ausdrücken. Bereits das Deckblatt mit einem bunten Schmetterling, der ins neue Jahr flattert, lässt viele schöne und ideenreiche Bilder der Kinder erwarten. Sie können gerne Exemplare per Email oder Telefon in der Geschäftsstelle in Waldenburg bestellen. Mitglieder und Spender erhalten ein Exemplar als Dank zugesandt.
Schreiben sie gerne Karten zu besonderen Anlässen wie Weihnachten oder zum Geburtstag? Unter www.albert-schweitzer-kinderdorf.de gibt es eine große Auswahl an schönen Motiven, die Sie direkt über die Seite oder telefonisch bei der Geschäftsstelle in Waldenburg bestellen können.

Waldenburg Kalender: Ihr neuer Jahresbegleiter

Lesung mit Felix Huby

Etwas ganz besonderes war die Lesung des Drehbuch- und Kriminalautors Felix Huby, dessen Kommissar Bienzle Kultstatus erreichte. 60 Gäste lauschten den literarischen Kostproben aus seinen autobiographischen Romanen „Heimatjahre“ und „Lehrjahre“, in denen er Erinnerungen aus Kindheit, Jugend und ersten beruflichen Schritten lebendig werden ließ. Wer die ganze Geschichte erfahren wollte, konnte sich im Anschluss signierte Bücher für daheim besorgen. Zwischen Familie Huby und dem Kinderdorf besteht eine enge Verbundenheit. Wie Vorstandsmitglied Wolfgang Bartole in seiner Einführung formulierte, hat Felix Huby schnell erkannt, dass auch das Kinderdorf eine spannende Geschichte ist, in der viele besondere Menschen mitspielen. Er schätzt und unterstützt mit dieser Lesung die Arbeit des Kinderdorfs.

Der Krimiautor las für das Kinderdorf

Der Krimiautor las für das Kinderdorf

Dank für langjährige Mitgliedschaft

Diese Mitglieder unterstützen den Verein seit vielen Jahren und wir danken Ihnen von ganzem Herzen für die Treue und Hilfsbereitschaft, die Sie uns in dieser Zeit zukommen ließen.

50 Jahre:

  • Helga Meyer
  • Brigitte Them
  • Ilse Martha Ani Clausen
  • Margot Biedenbach
  • Ellen Schäfer
  • Hans-Jürgen Richter

55 Jahre:

  • Helga Braun
  • Karl Fischer
  • Dieter Gerlinger
  • Sigrid Fischer
  • Barbara Heimberger
  • Mechthild Köhn-Jonas
  • Margarete Naser
  • Christine Neubauer
  • Renate Vetter
  • Hermann Vetter

60 Jahre:

  • Ruth Rückle
  • Erika Hanke

Eva Seibel, Kinderdorf Waldenburg