Auftrag & Ziele

In zehn Bundesländern und rund 450 Einrichtungen sind wir für Kinder und Familien da, die Hilfe suchen und brauchen. Kindern, die aus verschiedenen Gründen nicht zu Hause leben können, geben wir ein Zuhause. Liebevoll, beschützt und zuverlässig in Kinderdorffamilien oder familienähnlichen Strukturen. Unsere 2.200 Mitarbeitenden bieten Hand und Hilfe in Kinderdörfern, Wohngruppen, Schulen, Kitas, Familienzentren, Jugendtreffs, Fachstellen für Kinderschutz, Kliniken, im Frauen- und Kinderschutzhaus und zusätzlich in der Alten- und Behindertenhilfe.

Kleine und große Menschen finden in den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern und Familienwerken individuelle Hilfen und persönlich zugeschnittene Unterstützung. Von der Küste bis zu den Alpen haben wir in elf Bundesländern regionale Netzwerke geknüpft. Das Herzstück bilden die Kinderdörfer und weitere Angebote der Familien-, Kinder- und Jugendhilfe.

Mehr dazu
Ich möchte jetzt spenden »
Ich will mitarbeiten »
Ich möchte jetzt spenden:

Unser aktuelles Spendenprojekt

wir retten ein kinderhaus!

Unsere Kinderdorfeltern Schönefeld können aus gesundheitlichen Gründen die Familie nicht mehr fortführen. Damit die Kinder in dem Kinderdorfhaus mit neuen Kinderdorfeltern wohnen bleiben können, brauchen wir Unterstützung.

Mehr zum aktuellen Spendenprojekt
  • Cebu Blog

Linus bloggt

Mein Praktikum auf den Philippinen

Lesen Sie hier, was Linus während seines halbjährigen Praktikums im Kinderdorf in Cebu, Philippinen erlebt.

Linus Blog besuchen
Ich möchte regelmäßig spenden

Bitte wählen Sie ein Spendenintervall.

Ich möchte mitarbeiten: Wo und wie werde ich gebraucht?

Freiwilligendienst

Aktuelles

  • albert schweitzer

Werte philosophisch vermitteln

Geht es um Menschlichkeit und einen achtsamen Umgang mit allen Lebewesen dieser Erde, kommt man an Albert Schweitzer kaum vorbei. Seine Ethik der „Ehrfurcht vor dem Leben“ ist die Basis für ein friedliches Miteinander. Doch wie können so wichtige Werte wie Toleranz, Respekt und Rücksicht schon Kindern vermittelt werden?

Unsere Kitas

Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke sind vor allem durch ihre Kinderdörfer bekannt. Dabei gibts es neben den rund 80 Kinderdorffamilien rund 490 weitere Einrichtungen für Kinder, Familien, Menschen mit Behinderung und Senioren. Dazu gehören auch Kindertagesstätten in sechs Bundesländern.

  • Urlaub Albert Schweitzer Kinderdorf

XXL-Familienurlaub

Wenn Großfamilien verreisen, ist das rundherum ein Abenteuer. Bei der Planung, Vorbereitung und vor Ort. Kinderdorffamilie Schwan aus Baden-Württemberg erzählt von ihren Ferien mit sieben Kindern, Katze und Hund in den Alpen.

Alle aktuellen Meldungen
Spendenkonto

IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft, Berlin

Jetzt spenden
Spendenservice

Sprechzeiten: Mo-Fr 8:00 – 16:30 Uhr
Telefon: 030 – 20 64 91 – 17
eMail: verband@albert-schweitzer.de

Ich habe Fragen zur Spende »

Inititative Transparente Zivilgesellschaft