/Antje Burisch

Über Antje Burisch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Antje Burisch, 144 Blog Beiträge geschrieben.

Das pure Leben

Hinter den Kulissen einer Albert-Schweitzer-Kinderdorffamilie. Wie genau funktioniert eigentlich eine Kinderdorffamilie? Sicher hat jeder eine Idee vom „Konzept Kinderdorf“, was aber wirklich dahintersteht bleibt oft nur eine vage Vorstellung. Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Uslar möchte das jetzt ändern. Mit dem Start einer neuen Kinderdorffamilie in Lauenförde findet am Freitag, 24. November von 13 bis 18 Uhr ein Tag der offenen Tür für Jedermann im neuen Kinderdorfhaus statt. Alle Interessierten aus Lauenförde und Umgebung erhalten so die Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen einer Albert-Schweitzer-Kinderdorffamilie zu blicken.

2017-11-23T15:50:33+00:00 17. November 2017|Kategorien: Niedersachsen, Pressemitteilungen 2017|

Kurz berichtet 04/17

Familienhaus eingeweiht Mit einer festlichen Einweihungsfeier öffnete im Kinderdorf Berlin offiziell das neue Projekt Albert-Schweitzer-Familienhaus. Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank lobte das tolle Angebot, das über die Bezirksgrenzen Spandaus hinaus für großes Interesse sorgt. Jugendstadtrat Stephan Machulik dankte dem Architekten für die freundliche und einladende Atmosphäre des Hauses: „Hier können Familien wirklich ankommen“. Gleichzeitig mahnte [...]

2017-11-23T15:50:33+00:00 13. November 2017|Kategorien: Blitznachrichten, Kinderland, Kinderland 04/2017|

Mit Ihrer Hilfe

Fans für soziales Engagement Durch Roland Kaiser sensibilisiert, engagieren sich sächsische Fans für das Kinderdorf in Sachsen. „Wir wollten nicht nur vor der Bühne stehen und jubeln, sondern auch sein soziales Engagement als Botschafter der Kinderdörfer unterstützen“, begründet Monika Dreßler ihre Motivation. Zusammen mit ihrer Familie und Freunden sammelt sie Geldspenden und pflegt [...]

2017-11-23T15:50:33+00:00 13. November 2017|Kategorien: Dankeschön, Kinderland, Kinderland 04/2017|

Einer für Alle – Alle für einen!

Zehn Jugendliche zeigten das Theaterstück „ZusammenHalt“ als Auftakt zur Nacht der Kultur in Uslar. Jugendliche aus dem Albert-Schweitzer-Jugendwohnen sowie dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf und der Albert-Schweitzer-Förderschule hatten das ergreifende Theaterstück gemeinsam erarbeitet. Es handelt von Ausgrenzung und der Notwendigkeit zusammenzuhalten. Mithilfe kreativer Ausdrucksweisen sollte ein Bewusstsein für die Hürden im Zusammenleben von Menschen unterschiedlichster Art geschaffen [...]

2017-11-23T15:50:33+00:00 13. November 2017|Kategorien: Kinderland, Kinderland 04/2017, Neues aus dem Bundesverband|

Der Bundesverband

Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke bieten seit 60 Jahren hilfsbedürftigen Menschen - ob jung oder alt, gesund oder krank - Chancen für eine günstige Entwicklung und ein selbstbestimmtes Leben. Sie nehmen in der familienorientierten Jugendhilfelandschaft der Bundesrepublik einen bedeutenden Platz ein. Zum Bundesverband der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke gehören deutschlandweit die zehn Mitgliedsvereine, deren Arbeit wir [...]

2017-11-23T15:50:34+00:00 13. November 2017|Kategorien: Daten und Fakten, Kinderland, Kinderland 04/2017|

Mit Herz und Seele

„Seit sechs Jahren sind wir stolz, als Mitarbeiter des Steigenberger Grandhotel and Spa das Albert-Schweitzer-Familienwerk Mecklenburg-Vorpommern in Wolgast zu unterstützen. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Kinderaugen zum Leuchten zu bringen - sei es auf unserer traditionellen Weihnachtsfeier, zu der die Hotelgäste und Mitarbeiter jedem Kind einen Weihnachtswunsch erfüllen oder auf unserer sommerlichen Radtour [...]

2017-11-23T15:50:34+00:00 13. November 2017|Kategorien: Engagement, Kinderland, Kinderland 04/2017|

Wir helfen Kindern in Not

Die WWK ist eine große deutsche Versicherungsgruppe, die 1884 als „Witwen- und Waisenkasse des Reichs- und Staatsdienstpersonals“ gegründet wurde und auf eine lange Tradition des Helfens zurückblickt. Im Jahr 2004 wurde die WWK Kinderstiftung ins Leben gerufen, deren Aufgabe es ist, bedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland, insbesondere Waisen, finanziell zu unterstützen. Stefan Sedlmeir, [...]

2017-11-23T15:50:34+00:00 13. November 2017|Kategorien: Kinderland, Kinderland 04/2017, Stiftungen|

Bunte Seite 04/17

Eine von uns Marion Klischat „Es war unglaublich, welche Ruhe sie ausstrahlte und wie geduldig sie Zugang zu Kindern fand, auch zu den besonders schwierigen“, sagt Kinderdorfvater Mario Klapproth über Marion Klischat, die vor ihrem Ruhestand in seiner Kinderdorffamilie arbeitete. Davor hatte sie 19 Jahre als Kinderdorfmutter 20 Kinder auf ihrem Weg in [...]

2017-11-23T15:50:34+00:00 13. November 2017|Kategorien: Bunte Seite, Kinderland, Kinderland 04/2017|

Ehrung für soziales Engagement

Mit einem Festakt feierte das Kinderdorf Baden-Württemberg sein 60-jähriges Jubiläum. Höhepunkt des Abends bildete die Verleihung des Albert-Schweitzer-Preises der Kinderdörfer. Dieser Preis ehrt Persönlichkeiten, die sich für Kinder und Jugendliche in Not sowie für andere hilfebedürftige Menschen und ihre Familien in besonderer Weise einsetzen. Der Preis wurde in diesem Jahr an die Familie Ottenbruch [...]

2017-11-23T15:50:34+00:00 13. November 2017|Kategorien: Albert Schweitzer, Kinderland, Kinderland 04/2017|

Wir in Waldenburg

Herzlich Willkommen Wir freuen uns, Brigitta und Mathias Kisser als neue Hauseltern im Waldenburger Kinderdorf begrüßen zu dürfen. Im August sind sie mit ihren drei Kindern und einem Hund in das neu renovierte und wohnlich eingerichtete Familienhaus eingezogen. Bereits im September konnten sie die beiden ersten Kinder in ihre Familie aufnehmen. Wir wünschen [...]

2017-11-23T15:50:34+00:00 06. November 2017|Kategorien: Kinderland, Kinderland 04/2017, Waldenburg|
Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen