Über Antje Burisch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Antje Burisch, 184 Blog Beiträge geschrieben.

Jugendhilfe wird reformiert

Gute Nachrichten für Care Leaver: Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat der umfassenden Reform der Kinder- und Jugendhilfe zugestimmt. Das neue Kinder- und Jugendstärkungsgesetz soll die Situation vieler Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verbessern. Für die Älteren, die bereits eigenes Geld verdienen, bedeutet es auch eine ganz konkrete finanzielle Verbesserung: Sie können künftig mehr von ihrem Einkommen behalten.

2021-05-17T11:10:41+02:0014. Mai 2021|News 2021|

„Von meinem Gehalt muss ich 75 Prozent an das Jugendamt abgeben“

Ian kam mit 16 Jahren als minderjähriger Geflüchteter zunächst in die Sozialpädagogische Jugendwohngemeinschaft des Berliner Kinderdorfes. Inzwischen meistert er seinen Alltag weitestgehend allein. Im Video erzählt er, wie viel Geld ihm im Monat von seinem Ausbildungsgehalt zum Leben bleibt – und was ihn glücklich macht.

2021-04-19T16:34:01+02:0016. April 2021|News 2021|

Hallo, ich bin Melissa!

Ich heiße Melissa und bin 17 Jahre alt. Ich wohne seit 2013 in einer Pflegefamilie, die zum Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Uslar (Niedersachsen) gehört. In den nächsten Monaten werde ich euch an dieser Stelle regelmäßig aus meinem Leben erzählen. Darin ändert sich nämlich in diesem Jahr eine ganze Menge: Im Juni werde ich 18 Jahre alt – und damit neigt sich meine Zeit in der Jugendhilfe langsam dem Ende.

2021-03-31T10:23:50+02:0030. März 2021|Blog Melissa - Care Leaver|

„Das Kinderdorf ist für mich eine Ersatzfamilie“: Videoporträt von Aimée

Für die 19-Jährige ist das Kinderdorf, in dem sie aufgewachsen ist, ihre „Ersatzfamilie“. Inzwischen lebt die junge Frau in einer WG in Berlin und macht eine Ausbildung zur Ergotherapeutin. Wir durften sie einen Tag lang mit der Kamera begleiten.

2021-04-26T16:56:07+02:0001. März 2021|Care Leaver im Portrait, News 2021|

Im neuen KINDERLAND dreht sich alles um die Großen

2021 legen wir unseren Fokus auf diejenigen, die in unseren Einrichtungen auf- und ihnen entwachsen: unsere Care Leaver. Wenn die Jugendhilfe endet, in der Regel mit der Volljährigkeit, müssen unsere Großen ihren eigenen Weg finden und beschreiten. Unter dieser Überschrift steht die erste KINDERLAND-Ausgabe in diesem Jahr.

2021-03-09T08:42:40+01:0016. Februar 2021|Allgemein, News 2021|

Bedingungen für einen gelungenen Übergang

33 Jahre hat Heinrich Schüz im Waldenburger Kinderdorf gearbeitet. Zunächst war er stellvertretender Leiter, später Chef. 13 Jahre lebte er mit seiner Familie – seiner Ehefrau und drei inzwischen erwachsenen Kindern – selbst auf dem Gelände des Kinderdorfes.

2021-02-16T16:00:33+01:0016. Februar 2021|Care Leaver - Auf eigenen Beinen|
Nach oben