“Ich kann hier mehr bewegen als in einer Kita“

Isa Schulz (25) absolviert aktuell eine berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin bei den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern in Berlin. In der Kinderdorffamilie von Stephanie Moorkamp mit den sechs Kindern und den drei Erzieherinnen hat sie ein berufliches Zuhause gefunden.

2018-09-27T10:42:28+00:0028. September 2018|Allgemein, Berlin, Mitarbeit, Pressemitteilungen 2018|

“Circo Piccolino” eröffnet Pflegekindern eine bunte Welt

Die Kinder und Jugendlichen vom „Circo Piccolino“ führten Pflegekinder vom Albert-Schweitzer-Kinderdorf Uslar in die Zirkuswelt ein. Auch die Erwachsenen ließen sich von der Zirkusluft anstecken.

„Von Verrohung der Sprache bis hin zu Mobbing“

Birgit Hesse, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Mecklenburg-Vorpommern erläutert, warum sie als Schirmherrin die MITEINANDER-Aktion der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerkte unterstützt. Die Aktion bringt Werte wie Respekt, Mitgefühl und Toleranz in den Grundschulunterricht.

Spendenkonto – IBAN: DE80 1002 0500 0003 3910 01 | BIC: BFSWDE33BER | Bank für Sozialwirtschaft, Berlin »
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen